Solarleuchte, Aussenleuchte, Akkuleuchte, Gartenleuchte mit Akku, rund, IP44, Design Rampf
AQU Solarleuchte

News

AQU

Erfreulich, wenn eine Leuchte nicht nur ästhetisch, sondern auch noch höchst intelligent ist.
Aqu sammelt tagsüber ganz selbsttätig die Energie, die sie abends in Form außergewöhnlich brillanten Lichts wieder abgibt.
Ihr integriertes Solarpanel plus der leistungsstarke Akku spenden zahlreiche Stunden sympathische Helligkeit. So schön, dass man sie gern mit ins Haus nehmen würde (und das kann man ja auch): Mit ihrem sanft geschwungenen Griff lässt sich Aqu überall dorthin tragen, wo ein echter Lichtblick gefragt ist.

Erhältlich in zwei Größen.
Material: Kristallglas, pulverbeschichteter Aluminiumguss
Farben: pearl white, jet black, true gold und bright bronze
IP 65
Beschreibung:
3 Helligkeitsstufen – Akkuleistung je nach eingestellter Helligkeitsstufe 4-12 Stunden
Akku wird über Solarpanel oder mitgeliefertem USB-C-Kabel geladen
inkl. 1,5W LED 2700K (75lm)

Solarleuchte, Aussenleuchte, Akkuleuchte, Gartenleuchte mit Akku, rund, IP44, Design Rampf
weitere News anzeigen

lllan − eine Lampe zwischen Kunst und Design

Illan

Design von Zsuzsanna Horvath
2019

„Die Idee der Lampe stammt aus dem Experimentieren mit Laserschneidemodellen, die auf verschiedene Materialien angewendet werden. Wenn Papier- und Holzblätter gemäß bestimmten geometrischen Formen eingeschnitten werden, erhalten sie nach dem Aufhängen dank der Schwerkraft neue Gestalten. Transluzenz, Flexibilität und eine weiche wellenförmige Bewegung sind die Markenzeichen der Lampe Illan. Das einfache konzentrische Schnittmuster formt das Holz zu einem dreidimensionalen skulpturalen Objekt, das auf die geringste Bewegung der Luft reagiert, während die warmen Lichtstrahlen auf der harmonisch schwingenden Holzoberfläche reflektieren und dabei ein Gefühl von Entspanntheit vermittelt. Die Lampe befindet sich an der Grenze zwischen Kunst und Design, sie vereint Funktionalität und Ästhetik harmonisch und sorgt für ein wenig Magie, die wir im Alltag brauchen.“

Erhältlich in 3 Größen: ø 60 cm, ø 80 cm und ø 100 cm

Designlegende trifft Neo-Pop

Sonderedition Cuboluce classic BRITTO - würfelförmige Designerlampe von Cini & Nils

Sonderedition Cuboluce classic BRITTO

Cini&Nils kooperiert mit dem Künstler von Weltrang Romero Britto. Phantasievolle Texturen aus der Feder dieses Neo-Pop-Künstlers verzieren Cuboluce, die legendäre Würfelleuchte aus dem Jahr 1972, und legen den Grundstein für eine
besonders kreative und farbenfrohe Sonderedition, die dieses große kleine Objekt noch wertvoller macht.

Cuboluce eignet sich ideal als Nachttischlampe und sorgt für ausreichend Leselicht im Bett. Durch Heben des Deckels geht das Licht an und durch Zuklappen wieder aus. Der gebündelte Lichtstrahl lässt sich mit Hilfe des Reflektors an der Deckelinnenseite bequem ausrichten.

Die vier Texturen

People
Die figurative Version, ein Klassiker seiner künstlerischen Produktion, der Freundepaare und Liebespaare darstellt.

Graphic
Die grafische Version, eine bunte, einzige und elegante Textur seiner künstlerischen Produktion.

Black
Die schwarze, monochromatische, elegante und raffinierte Version. 

Weiß
Die weiße, monochromatische, elegante und raffinierte Version.

Eine aus zwei unabhängigen, sich in einer senkrechten Richtung berührenden Zylindern bestehende Lampe. Ein Magnet hat die Rolle der Lichtquelle, der andere dient hingegen als Basis. Der Projektionswinkel kann in drei Positionen eingestellt werden: 25, 40 und 60 Grad, indem der an der Basis angebrachte Stift eingesteckt wird. Die unterschiedlichen Funktionen sind dank des Ausschlusses von überflüssigen Elementen und der Bildung einer einfachen Form möglich. Sockel und Körper aus stranggepresstem Aluminium mit Feinbearbeitung durch Lackieren oder galvanisches Verfahren. Diffusor aus spritzgegossenem Polycarbonat. Reflektor aus druckgegossenem und lackiertem Aluminium. Dimmerfunktion und Kanalmischung mit Pedalschalter am Kabel. Stromversorgung mit austauschbarem Steckernetzteil. Nutzlänge des Kabels 2,5 Meter. Finish: Schwarz, Weiß, Gold glänzend, Graublau.

möglich – egal ob im privaten Flur, Wohn- oder Schlafzimmer oder in einer Kunstgalerie.

1 x LED Array 45W 2 channels 1800K/1236lm - 4000K/1783lm (white reflector) CRI 90 Dimmer

AB € 837,60 inkl. 20% Mwst.

 

Limitierte Auflage von Foscarini Designleuchten

Be/Colour!

Von Farruccio Laviani präsentiert sich als „Capsule Collection“ mit limitierter Auflage, die farblich einige der beliebtesten Foscarini Leuchten wiedergibt und so eine ganz neue Persönlichkeit offenbart.

Solange der Vorrat reicht!

Plena

Sie überzeugt mit großen Dimensionen, doch gleichzeitig mit einer dynamischen und leichten Präsenz. Plena weist eine doppelte Beleuchtung auf: Das Licht wird auf der unteren Fläche reflektiert und strahlt zur Decke. Das besonders einnehmende und beeindruckende Licht kann auf seine weiche und heimelige Art einen Raum vollkommen ausleuchten. Plena ist die ideale Leuchte über einem Tisch, denn sie blendet nie.

Design Rampf gewinnt beim Möbel & Design Guide Award 2018

Der Möbel & Design Guide Händler Award 2018 wurde im Courtyard by Marriott Vienna Prater von Autorin Anna M. Del Medico und ihrem Team präsentiert. Bereits zum fünften Mal wurde in diesem Rahmen der Möbel & Design Award an die besten Designshops und Einrichtungshäuser Österreichs vergeben.

Wir freuen uns, in der Kategorie Licht & Leuchten als Gewinner hervorzugehen.

 

Möbel & Design Award 2018: Cathrin Dörfler-Rampf nimmt den Preis in der Kategorie Licht & Leuchten entgegen
© Medianet/APA-Fotoservice/Juhasz

Occhio präsentiert die Leuchtenserie Mito

Die Leuchtenserie Mito definiert die Zukunft des Lichts vollkommen neu. Als gelungene Symbiose aus vollendetem Design, magischen Features und einzigartigen Lichtwirkungen ist Mito Schmuckstück und innovatives Leuchtensystem zugleich. Faszinierend neu: Occhio „color tune“ zur situativen Einstellung der Farbtemperatur.

Neue Sinnlichkeit

Sphärisch, mythisch, ästhetisch – mit Mito geht Occhio vollkommen neue Wege im Leuchtendesign. Wie ein Schmuckstück kunstvoll gearbeitet, verführt Mito durch Eleganz und Leichtigkeit. Dabei ist es gerade die Liebe zum Detail, die die Silhouette der Leuchte prägt. Der fein definierte „cut“ ist das charakteristische Merkmal der Mito, die hochwertige Verarbeitung kommt hier besonders gut zur Geltung. Mito ist in sechs verschiedenen Oberflächen erhältlich. Die neuen edlen warmen Töne wie Bronze oder Roségold begeistern und lassen Mito zum Blickfang in jedem Interior Design werden.

Die Magie der Bedienung

Die Steuerung der Pendelleuchte Mito sospeso erfolgt berührungslos und direkt dort, wo das Licht entsteht − am Leuchtenkopf. Dank innovativer Sensorik wird das Licht per Geste geschaltet, gedimmt oder über die „fading“-Funktion stufenlos zwischen Up- und Downlight verteilt. Alternativ kann Mito über die Occhio air App oder den air controller reguliert werden.

Ein neues Feature: „color tune“ zur situativen Einstellung der Farbtemperatur. Damit passt sich das Licht praktisch jeder Stimmung an – von warmer Lichtatmosphäre für entspannte Abendstunden bis hin zu anregendem kühlen Arbeitslicht. Die Lichtfarbe ist dabei stufenlos zwischen 2700 und 4000K wählbar.

Optional wird Mito mit einer einzigartigen Höhenverstellung geliefert: Dank eines raffinierten Aufrollmechanismus kann die Pendellänge jederzeit bequem und präzise eingestellt werden. Wie durch Magie verlängern oder verkürzen sich die Kabel, absolut gleichmäßig und leichtgängig.

Vielfältiges light tool

Mito ist vielfältig wie keine andere. Ob als Decken-, Raum- oder Pendelleuchte, einzeln oder in Gruppen − Mito verändert und gestaltet Räume auf ganz erstaunliche Weise durch ihr einzigartiges Design und die revolutionäre Lichttechnik. Sei es als Aufbau-, Einbau- oder als eingeputzte Version für Hohldecken: Für jede räumliche Gegebenheit gibt es die passende Montagevariante.

Für jeden Raum das richtige Licht

Aufgrund der verschiedenen ausgeklügelten Lichtwirkungen, wie beispielsweise gerichtetes blendfreies Licht, ist Mito sowohl für den Wohn- als auch Objektbereich perfekt geschaffen. Einseitig oder beidseitig abstrahlend, können unterschiedliche Lichtszenarien kreiert werden, da Up- und Downlight getrennt voneinander bedienbar sind.

Zwei Marken verschmelzen − Nimbus und Walter Knoll

Design Rampf präsentiert die kabellose Roxxane Leggera CL als Sonderedition mit Walter Knoll.

Fotoquelle: Frank Ockert

Walter Knoll zeigt sich begeistert − sowohl vom Innovationsdrang der Stuttgarter Nimbus Group als auch vom Konzept der mobilen Leuchten, die bis zu hundert Stunden unabhängig vom Ladekabel Licht spenden.

Limited Edition

So entwickelte die Nimbus Group in Kooperation mit dem renommierten Möbelhersteller eine elegante Sonderedition: die Roxxane Leggera CL Edition Walter Knoll mit feinsten Lederapplikationen aus hochwertigem Sattelleder und den Walter Knoll typischen Nahtdetails. Zudem überzeugt diese limitierte Variante mit einem speziell auf die Möbel des Unternehmens abgestimmten Farbton und einer angepassten Höhe. Die Roxxane Leggera CL Edition Walter Knoll ist in einer limitierten Stückzahl von 500 Exemplaren erhältlich.

Ab Juli in unseren Schauräumen − solange der Vorrat reicht − Vorbestellungen werden gerne auch per Mail an office@designrampf.at entgegen genommen.

„Kabelloses Licht aus freilaufender Bodenhaltung –
zu Ostern auch in Gelb für Ihren Hasenstall!“

Roxxane Leggera CL von Nimbus

Roxxane Leggera CL von Nimbus