Neue Sinnlichkeit — Mito von Occhio

News

Die Leuchtenserie Mito definiert die Zukunft des Lichts vollkommen neu. Als gelungene Symbiose aus vollendetem Design, magischen Features und einzigartigen Lichtwirkungen ist Mito Schmuckstück und innovatives Leuchtensystem zugleich. Faszinierend neu: Occhio »color tune« zur situativen Einstellung der Farbtemperatur.

Neue Sinnlichkeit
Sphärisch, mythisch, ästhetisch – mit Mito geht Occhio vollkommen neue Wege im Leuchtendesign. Wie ein Schmuckstück kunstvoll gearbeitet, verführt Mito durch Eleganz und Leichtigkeit. Dabei ist es gerade die Liebe zum Detail, die die Silhouette der Leuchte prägt. Der fein definierte »cut« ist das charakteristische Merkmal der Mito, die hochwertige Verarbeitung kommt hier besonders gut zur Geltung. Mito ist in sechs verschiedenen Oberflächen erhältlich. Die neuen edlen warmen Töne wie bronze oder rose gold begeistern und lassen Mito zum Blickfang in jedem Interior Design werden.

Die Magie der Bedienung
Die Steuerung der Pendelleuchte Mito sospeso erfolgt berührungslos und direkt dort, wo das Licht entsteht – am Leuchtenkopf. Dank innovativer Sensorik wird das Licht per Geste geschaltet, gedimmt oder über die »fading«-Funktion stufenlos zwischen Up- und Downlight verteilt. Alternativ kann Mito über die Occhio air App oder den air controller reguliert werden.

Ein neues Feature: »color tune« zur situativen Einstellung der Farbtemperatur. Damit passt sich das Licht praktisch jeder Stimmung an – von warmer Lichtatmosphäre für entspannte Abendstunden bis hin zu anregendem kühlen Arbeitslicht. Die Lichtfarbe ist dabei stufenlos zwischen 2700 und 4000K wählbar.

Optional wird Mito mit einer einzigartigen Höhenverstellung geliefert: Dank eines raffinierten Aufrollmechanismus kann die Pendellänge jederzeit bequem und präzise eingestellt werden. Wie durch Magie verlängern oder verkürzen sich die Kabel, absolut gleichmäßig und leichtgängig.

Vielfältiges light tool
Mito ist vielfältig wie keine andere. Ob als Decken-, Raum- oder Pendelleuchte, einzeln oder in Gruppen – Mito verändert und gestaltet Räume auf ganz erstaunliche Weise durch ihr einzigartiges Design und die revolutionäre Lichttechnik. Sei es als Aufbau-, Einbau- oder als eingeputzte Version für Hohldecken: Für jede räumliche Gegebenheit gibt es die passende Montagevariante.

Für jeden Raum das richtige Licht
Aufgrund der verschiedenen ausgeklügelten Lichtwirkungen, wie beispielsweise gerichtetes blendfreies Licht, ist Mito sowohl für den Wohn- als auch Objektbereich perfekt geschaffen. Einseitig oder beidseitig abstrahlend, können unterschiedliche Lichtszenarien kreiert werden, da Up- und Downlight getrennt voneinander bedienbar sind.

weitere News anzeigen

Zwei Marken verschmelzen – Nimbus und Walter Knoll

Design Rampf präsentiert die kabellose Roxxane Leggera CL als Sonderedition mit Walter Knoll

Fotoquelle: Frank Ockert

Walter Knoll zeigt sich begeistert – sowohl vom Innovationsdrang der Stuttgarter Nimbus Group als auch vom Konzept der mobilen Leuchten, die bis zu 100 Stunden unabhängig vom Ladekabel Licht spenden.

So entwickelte die Nimbus Group in Kooperation mit dem renommierten Möbelhersteller eine elegante Sonderedition: die Roxxane Leggera CL Edition Walter Knoll mit feinsten Lederapplikationen aus hochwertigem Sattelleder und den Walter Knoll typischen Nahtdetails. Zudem überzeugt diese limitierte Variante mit einem speziell auf die Möbel des Unternehmens abgestimmten Farbton und einer angepassten Höhe. Die Roxxane Leggera CL Edition Walter Knoll ist in einer limitierten Stückzahl von 500 Exemplaren erhältlich.

Ab Juli in unseren Schauräumen – solange der Vorrat reicht – Vorbestellungen werden gerne auch per Mail an office@designrampf.at entgegen genommen.

„Kabelloses Licht aus freilaufender Bodenhaltung –
zu Ostern auch in Gelb für Ihren Hasenstall!“

Roxxane Leggera CL von Nimbus

Roxxane Leggera CL von Nimbus